Lingoes als Alternative zum Babylon Translator

Hauptfenster von LingoesEs gibt mindestens zwei Gründe, den Babylon Translator als Instant-Übersetzungstool nicht zu verwenden:

  • die damals in der Freeware schon vorhandene Spyware
  • der Preis (um 70 Euro)

Als echte kostenlose Alternative zu Babylon würde ich daher Lingoes empfehlen. Lingoes kann ebenfalls in beide Richtungen übersetzen und bietet auch eine Menge ähnlicher Features an wie der Babylon Trabslator. Die Wörterbücher sind natürlich auch zahlreich vorhanden und es lassen sich per Kontextmenü, markierte Textbereiche und die Zwischenablage übersetzen.

Hauptfenster von LingoesWas mir besonders gefällt: Die exzellente  Google Textübersetzung kann auch mit eingebunden werden. Mit der lassen sich ganze Texte z.B. von Deutsch nach Englisch übersetzen.

Zur Lingoes Webseite

Kommentar verfassen