Mustafa Görmezer

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Content Management CMS ohne Datenbanken
Content Management Systeme ohne Datenbank

Es ist nicht immer sinnvoll oder ratsam, zum Betrieb einer Webpräsenz auf Content Management Systeme mit Verbindung zu einem Datenbank Server zu setzen. Sei es eine kleinere Site mit mittelmäßig viel Inhalt (z.B. um ein Portfolio mit weniger als 500 Einzelseiten darzustellen) oder der SQL-faule Profi mit Hang zu schlichten und schnellen Web Anwendungen. In diesen oder anderen Situationen lohnt ein Blick auf Content Management Systeme, die eben keinen Datenbank Server wie MySQL, PostgreSQL, Oracle & Co. benötigen.

Hier finden Sie ein mittlerweile über die Jahre stark angewachsenes Archiv genau dieser Systeme.

Wenn Sie auch ein Content Management System hier eingetragen haben möchten, können Sie mir einen Vorschlag über das Kontaktformular senden.

Anzeigen: Günstige Server mieten und Hochleistungsserver jetzt sichern. Inkl. günstigen de Domains und Vserver.

# Beitragstitel Zugriffe
1 Mobiki 946
2 Blogless 934
3 Yellow-CMS - einfach, chic und mächtig 2503
4 DokuWiki - nicht nur als Wiki einsetzbar 1723
5 CMSimple_XH - immer noch Open Source 1312
6 djtb Framework - CMS mit Dropbox 2657
7 cms.libe.net - CMS mit pfiffigen Funktionen 2997
8 phpSQLiteCMS - CMS auf Basis von SQLite 809
9 Stacey - CMS mit nur 600 Zeilen Code 3110
10 Mapix - CMS auf Basis des XML-Standards 2766
11 gpEasy - läuft sogar mit PHP 4.1 2901
12 Flatpress - ist nicht gleich Wordpress ohne DB 8421
13 GetSimple - beherrscht auch ein Undo 7966
14 EditEase - dank JQuery recht chic 9580
15 AKHE SEO CMS - Schwerpunkt wurde auf SEO gelegt 11282
16 razorCMS - ein modulares System 11837
17 Self!Service lite - auch für Online Shops nutzbar 17313
18 moziloCMS - auch ohne HTML-Wissen nutzbar 21431
19 Zurbelit-CMS 1.0 - nicht mehr akltuell 15360
20 cms -db - generiert auch automatisch Sitemaps 18068
21 Trawler web CMS - ist XHTML-konform 18562
22 Plone CMS - ein sehr mächtiges und professionelles System 19104
23 Django - skaliert von Mini-Installation zum Enterprise-System 18511
24 Contenite - mit Web-Installer schnell installiert 28702
25 Eforia Webmanager - nicht kostenlos aber mächtig 18958
26 GERNOVA Interweb - CMS auf Basis von Perl 19105
27 VIO Matrix - unterstützt Offline-Erstellung von Seiten 17865
28 Zeta Producer - mit Offline-Seitenerstellung 20515
29 Pivot - mit eingebautem Besucher-Statistik-Modul 46497
30 Mason - noch ein CMS auf Basis von Perl 19084
31 Blosxom - ein Blog in 150 Zeilen Perl-Code 20508
32 Movabletype - kleiner version 5 gibts auch mit SQLite Backend 17656
33 ZMS - ein Zope-basiertes CMS 22557
34 WEBInsta - trennt Design von Logik 24084
35 artmedic CMS - beschränkt sich auf das Wesentliche 25134
36 Hola - ein Multiuser-fähiges CMS 21299
37 FullXML - XML-basiertes CMS in ASP 22810
38 Callisto CMS - in Perl mit XML/XSL 21860
39 Brainstorm - Werkzeug zur Strukturierung von Gedanken 21116
40 xSiteable - basiert auf XSLT 20017
41 JAF-CMS - erinnert stark an Joomla 52817
42 Contray - CMS in Perl/CGI 18865
43 Verschiedene - nicht näher beschrieben Systeme 20615
44 phpCMS - flexibel und flott 30622
45 siteman - einfach und mächtig 20507
46 MiniCMS und Redakta - gut geeignet für Newssites 26912
47 Webapp - ein Perl-Portal-System 19094
48 Shadowed Portal - optisch an PHPNuke angelehnt 19521
49 WDSS - Suchmaschinen-freundlich mit Perl 18368
50 CMSimple - CMS in nur 50kByte 24759
51 Limbo CMS - Datenbank-loser Ableger von Mambo 37731
52 Freeguppy (ehem. Miniportail) - nicht ganz SEO-freundlich 18820
 

Schnipsel

Metadaten und URLs extrahieren mit PDFx

PDFx ermöglicht es, Metadaten und URLs aus PDF-Dokumenten zu extrahieren. Es ist ein Python-Programm für die Kommandozeile und kann auch als Python-Modul aus anderen Anwendungen heraus verwendet werden. Das Programm wurde unter der Apache Lizenz veröffentlicht.

 
Excel-Dateien lesen mit Python

Microsoft Excel Dateien lassen sich mit der Python Bibliothek XLRD Plattformunabhängig lesen und schreiben. Dieser Artikel von Mike Driscoll zeigt ein BEispiel, wie man es ohne Office-Installation macht.

Anzeigen

 

Statistik

Seitenaufrufe : 7408203

Wer ist online

Wir haben 62 Gäste online