Dynamic gSitemap – Dynamische Google Sitemaps mit Joomla

Dynamic gSitemap ist ein kleines Google Sitemap-Script in PHP, welches immer zum Besuchszeitpunkt des Google Bots Joomla! oder auch Mambo nach neuen Content Einträgen abfragt und so dem Crawler jederzeit eine aktuelle Sitemap des gesamten Content Management Systems präsentiert. Wenn zwischenzeitlich ein neuer Artikel veröffentlicht wurde, informiert sich Google quasi selbst über die aktualisierte Sitemap.

Es werden folgende Links zu Google Sitemaps übermittelt:

  • Links zu allen Sektionen
  • Links zu allen Kategorien jeder Sektion
  • Links zu allen Content-Einträgen
  • Links zu allen Menü Einträgen
  • Links zu allen Menüs von Komponenten

Installationshinweise:

Dynamic gSitemap (sitemap.php und sitemap.xsl) wird einfach in das Joomla Root-Verzeichnis kopiert. Wenn Joomla in einem anderen Verzeichnis installiert ist (nicht im Root), muss die Zeile mit der include-Anweisung angepasst werden. Dort bitte den absoluten Pfad angeben, wo sich auch die configuration.php befindet. Den Pfad zu der Datei können Sie auch aus der Joomla Administration ablesen (siehe Screenshot rechts). Die Beta Version für Joomla 1.5 Version erwartet darüberhinaus noch die Domain, wo das Script abgelegt ist.

aus include (‚configuration.php‘); wird z.B. include(‚/home/user/yourdomain.com/www/html/configuration.php‘);

Danach sollten Sie in Google Sitemaps natürlich die URL zur Sitemap (sitemap.php) mitteilen. Bei mir sieht sie z.B. so aus:

http://www.goermezer.de/sitemap.php

Fortan wird Dynamic gSitemap seinen Dienst verrichten. Jedesmal wenn der Google Bot Ihre Seite besucht, liegt eine aktuelle Sitemap vor. Zusätzlich wird Google Sitemaps auch nach Aufruf der Sitemap im Browser angepingt. Sodass Sie mit einem einfachen Aufruf Google darüber informieren können, die Sitemap zu crawlen. Einfacher kann man aus Joomla wirklich keine Sitemaps an Google mitteilen. Denn nach einmaliger Mitteilung der Sitemap an Google brauchen Sie sich um nichts weiter zu kümmern.

Einschränkungen

Dynamic gSitemap unterstützt die üblichen URLS aus Joomla/Mambo und natürlich auch die SEF (search engine friendly) URLs. OpenSEF oder andere URL Rewriter Komponenten werden nicht unterstützt. Dies ist bewusst so konzipiert, damit es mit Standardinstallationen von Joomla kompatibel ist.

Download dynamic gsitemap for Joomla 1.0

JoomlaMindmap – Die etwas andere Sitemap

JoomlaMindmap ist ein einfach zu installierendes Addon zum Content Management System Joomla!, welches aus dem gesamten Content (inklusive Sektionen, Navigation, Kategorien, Weblinks, Newsfeeds, archivierter Content und der Menüs) eine dynamisch generierte Flash basierende Mindmap erzeugt (Beispiel). Die gesamte Site lässt sich mit allen Informationen (auch der Meta Description) sehr einfach auf einer einzigen Seite in Form einer Mindmap sichten und navigieren.

Die erzeugte Mindmap lässt sich aufgrund des integrierten Freemind Flash Browsers komfortabel mit der Maus verschieben, skalieren und sogar durchsuchen. Mit einer Lupenfunktion kann man die Übersicht der gesamten Map heranzoomen und so schnell interessante Bereiche für sich herausfiltern. Das Auf- und Zuklappen einzelner Knoten ist dabei obligatorisch.

Was macht JoomlaMindmap eigentlich ?

JoomlaMindmap erzeugt aus der Content Struktur von Joomla! zunächst eine XML-Struktur, die bei jedem Aufruf komplett geladen wird. Diese XML-Struktur, die in der Datei sitemap.php dynamisch generiert wird ist Freemind kompatibel. D.h. das kostenlose Mindmap Programm Freemind ist in der Lage, diese XML-Datei zu laden. Zusätzlich gibt es aber zur Visualisierung Freemind kompatibler XML Daten einen Flash Browser, der das Ganze in einer Webseite machen kann. JoomlaMindmap ist nichts anderes als ein Tool, welches das nötige Futter für den Freemind Flash Browser liefert.

JoomlaMindmap ist insgesamt modular aufgebaut. Für den Standard Content von Joomla! sind alle notwendigen Module vorhanden, um diese visuell ansprechend darzustellen. Weitere Module lassen sich (Kenntnisse in PHP und XML vorausgesetzt) recht einfach entwickeln. So könnten auch andere Komponenten für Joomla! mit eingebunden werden.

Installationshinweise

JoomlaMindmap wurde aufgrund des Platzbedarfs auf dem Bildschirm nicht als Komponente, Modul oder Mambot entwickelt. Bei sehr großen Sites ist es schließlich übersichtlicher, die Mindmap allein im Browserfenster zu haben. Vielleicht implementiere ich das aber später noch.

Der Inhalt der ZIP-Datei wird einfach in ein Verzeichnis auf dem Webspace kopiert und in der config.php (siehe Config-Section) der absolute Pfad zur Joomla Konfigurationsdatei (configuration.php) angegeben. Das war`s auch schon.

Dieser Pfad wird eingetragenDer absolute Pfad zur configuration.php von Joomla! lässt sich auch einfach aus der Administration heraus recherchieren (siehe Screenshot rechts). Rufen Sie sich zunächst dafür die Administartion von Joomla! auf und loggen Sie sich ein. Dann gehen Sie in das Menü „Site“ und danach auf „Global Configuration“. Der Reiter „Server“ zeigt Ihnen schon als ersten Punkt den absoluten Pfad der Installation an. Diesen tragen Sie bitte in die config.php von JoomlaMindmap ein. Danach sollten Sie das Wunder von JoomlaMindmap erleben können..

Damit die Mindmap auch von Besuchern der Webseite aufgerufen werden kann, ist es natürlich sinnvoll, einen Link mit dem MenuManager von Joomla (z.B. für das Mainmenu) anzulegen. Alternativ kann man aus dem Menumanager auch einen Wrapper zur index.php von JoomlaMindmap setzen und die gesamte Mindmap innerhalb des Templates (siehe auch „Download und Test“ unten) angezeigen.

Tipp zur Installation v. JoomlaMindmap
Falls die Installation zunächst nicht klappt und nur ein leerer Knoten angezeigt wird, lohnt es sich, einmal die sitemap.php statt die index.php aufzurufen und den Quelltext der Ausgabe anzusehen. Dort findet man oft Hinweise für eine Lösung des Problems.

Download und Test
Download für Joomla 1.5 | Download JoomlaMindmap für Joomla! 1.0x