Office2PDF Batch Converter

Office2PDF ist ein Batch Converter für Microsoft Office, der speziell für die Konvertierung großer Mengen Office Dokumente entwickelt wurde.  Als Ausgabeformat stehen PDF und XPS zur Verfügung. Da es die direkte Konvertierung mithilfe von Microsoft Office  verwendet, wird kein Ghostscript und kein Postscript Drucker benötigt. Office2PDF kann entweder aus der Kommandozeile heraus, aus anderen Anwendungen (z.B. Webserver, Content – oder Dokumenten Management Systeme) oder auch einfach per Kontextmenü (rechte Maustaste) verwendet werden. „Office2PDF Batch Converter“ weiterlesen

Office2PS Python Modul

Dieses Python-Modul ist zwar noch kein eigenständiger PDF Converter. Er kann aber zur Postscript-Generierung aus Microsoft Office Dokumenten dienen und somit zur Entwicklung eigener PDF Converter genutzt werden.

Es nutzt Microsoft Office und einen installierten Postscript Druckertreiber für den Export der Postscript-Dateien aus einem vorher installierten Postscript-Druckertreiber.

Hinweis: Da Powerpoint immer nur als einzelne Instanz laufen kann wurde in der aktuellen Version eine Mutex-Funtionalität implementiert. Hierzu muss für das Programm eine eindeutige GUID auf dem System erzeugt werden. Dies geschieht einmalig, indem Sie msoffice2ps.py mit dem Argument -guid aufrufen. Dabei wird eine textdatei namens pyguid.cfg erzeugt, die beim Aufruf von msoffice2ps.py gelesen wird.

Download Office2PS als ZIP