Mapix – CMS auf Basis des XML-Standards

Auch das Content Management System Mapix benötigt für den Betrieb keine Datenbank. Dieses CMS wurde weitestgehend auf dem XML-Standard aufgebaut. Daher werden die Webseiten auch in XML-Dateien gespeichert. Auch die Anbindung von Webservices ist per XML möglich. Hier die Features:

  • One or many „Site template“ to define the skeleton of your site(s)
  • Multiple sites (different domain names)
  • Multiple users and groups with granular permisssions
  • Multiple languages for each content (localization)
  • Search engine friendly URL (Search Engine Optimization)
  • 404 (page not found) customization
  • Easily integrates local or remote XML files and HTTP services
  • XSL templates (direct or cascading transformations)
  • A customizable cache for each page
Die Systemvoraussetzungen sind alle nah am Webhosting-Standard:
  • Apache mit .htaccess (also mod_rewrite),
  • PHP 5.2 oder höher mit DOM, XSL and CURL extensions,
  • PHP sollte nicht im Safe Mode laufen (php.ini prüfen),
  • einige Funktionen benötigen PHP`s image funktionen (resize, crop, rotate)

Kommentar verfassen