Flatpress – ist nicht gleich WordPress ohne DB

Flatpress hat eigentlich nichts mit WordPress zu tun. Es ist nur an der Oberfläche etwas an WordPress orientiert und produziert valides XHTML. Es kann durch zahlreich vorliegende Plugins (z.B. Statistiken, Galerien, Spamschutz und Captcha) erweitert werden. Widgets und austauschbare Themes machen es auch an der Oberfläche recht elegant zu bedienen. Die Templating-Engine hat es übrigens von Smarty übernommen.

Flatpress benötigt nur PHP 4

Flatpress selbst schreibt:

FlatPress is an open-source standard-compliant multi-lingual extensible blogging engine which does not require a DataBase Management System to work. You don’t need MySQL because FlatPress stores all of its content on text files. All you need is some web space supporting PHP4 (or later).

Kommentar verfassen