Mustafa Görmezer

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Blog Internet Paketdienstvergleich packlink.de neu in Deutschland

Paketdienstvergleich packlink.de neu in Deutschland

E-Mail Drucken PDF

Das Vergleichsportal Packlink für den Vergleich von Paketsendungen steigt in den deutschen Versandmarkt ein. Das 2011 in Spanien gegründete Unternehmen bietet günstigen Paketversand durch Preisvergleich und feste Partnerschaften mit UPS, GLS, TNT, GEL und KEAVO an. Mehr könnten folgen. Es wirbt mit ordentlichen Rabatten bis zu 70% und mit Preisen ab 6,90€ für ein Paket inklusive Abholung.

Ohne Registrierung können Verbraucher diverse Paketdienstleister gegeneinander Vergleichen und den für sich optimalen Versandweg gleich buchen und bezahlen. Pakete können dabei national oder international verschickt werden.

Über das Portal www.packlink.de kann der Benutzer anhand der Maße, des Gewichts und dem Ziel sich über den günstigsten Paketdienstleister informieren. Möchte er das Paket beim Dienstleister der Wahl mit der Abholung des Paketes beauftragen, kann er dies gleich über das Portal erledigen. Bezahlt wird per Paypal, Lastschrift oder Kreditkarte. Der gewählte Paketdienst kommt dann zum Wunschtermin, holt das Paket von der angegebenen Adresse ab und liefert es aus.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, 26. August 2014  

Schnipsel

Metadaten und URLs extrahieren mit PDFx

PDFx ermöglicht es, Metadaten und URLs aus PDF-Dokumenten zu extrahieren. Es ist ein Python-Programm für die Kommandozeile und kann auch als Python-Modul aus anderen Anwendungen heraus verwendet werden. Das Programm wurde unter der Apache Lizenz veröffentlicht.

 
Excel-Dateien lesen mit Python

Microsoft Excel Dateien lassen sich mit der Python Bibliothek XLRD Plattformunabhängig lesen und schreiben. Dieser Artikel von Mike Driscoll zeigt ein BEispiel, wie man es ohne Office-Installation macht.

Anzeigen

 

Statistik

Seitenaufrufe : 7831854

Wer ist online

Wir haben 271 Gäste online